Sky3ds plus Benutzerhandbuch (Deutsch) Installation und Online spielen

Vielen Dank zuerst für Ihre Bestellung unter https://www.dgchips.com

Wenn Sie Ihren Sky3ds+ bereits mit 2 orangefarbenen Tasten in der Hand haben, beginnen wir schnell mit unserem Tutorial zur Installation und Verwendung des Sky3ds+.

Sie werden anfangen, sowie alle seine Möglichkeiten, Sie können 3DS-Spiele nativ (solo) und EUR-Version spielen (3DS-E-Shop-Spiele und Import-Spiele werden nicht funktionieren, aber in einem anderen verfügbares Tutorial

1: Erste Schritte mit Sky3ds+

Erforderlich:

  • ein 3DS / 2DS (Classic / New / XL usw.) Ver11.9.0-42E oder niedriger
  • a Sky3ds+ (2 orangefarbene Knöpfe)
  • eine SD-Karte (32 GB wären ziemlich bequem!)

2: Erstes Tutorial zum Spielen von ROMS 3DS:

  1. Formatieren Sie unter Windows Ihre SD-Karte in FAT32 mit 64-KB-Clustern.
  2. Laden Sie die Firmware von Sky3ds+ auf den folgenden Link: http://sky3dsplus.net/download dann entpacken Sie es, nehmen Sie die firmware.bin Datei (! Kann nicht verwechselt werden, dies ist der einzige), Put an der Wurzel Ihres SD. Derzeit ist die neueste Version die V140!
  3. Legen Sie die SD in Sky3ds+ und schließen Sie die Kassette mit dem mitgelieferten USB an den PC, sein Klang zeigt, dass der PC das Gerät erkannt und die obere LED Licht-Linker, schon gar nicht trennen während dieser kurzen Linker Phase!
  4. Sobald die LED aus ist, sollten Sie die Pc, dass der Linker seine Arbeit und trennt beendet hat, können Sie den Linker entfernen, die SD entfernen, es auf den PC setzen, entfernen Sie die Firmware-Datei und kopieren Sie Ihre 3DS-Spiele (.3ds Größe nur), an der Wurzel der SD.
    Wir beraten Sie nicht Spiele mit dem SD in sky3ds kopieren, nicht, dass es schädlich für den Linker, aber die Übertragungsrate des Linkers ist quälend langsam, USB SD-Kartenleser oder ein SD-Adapter für Micro SD wird einen besseren Job machen!

Von dort aus sollten Sie in der Lage sein, Spiele ohne Sorgen EUR im Offline-Modus wie für R4 3DS zu spielen!

N. B.

  • Der Sky3ds+ unterstützt auch die SD-Karte im exFAT-Format. Dieses Format wird jedoch nicht empfohlen, wenn Sie ein 3DS-Spiel über 4 GB auf der SD-Karte speichern möchten. Daher muss die SD-Karte in exFAT formatiert werden.
  • Wenn Sie den Sky3ds+ zum ersten Mal in die Konsole einfügen, wird eine setting.txt-Datei erstellt, die Sie nicht beachten können, wenn Sie nicht online spielen möchten, sondern sobald Sie dies tun willst du online mit den Roms 3Ds spielen, und das werden wir gleich nach dem …

3: Online spielen

Um 3DS-Online-Spiele zu spielen, müssen Sie einen privaten Header ablegen, andernfalls riskieren Sie ein Verbot durch BigN.

WAS IST EIN PRIVATE HEADER?

Zuallererst muss man wissen, dass es mit einem Sky3ds+ ohne Header unmöglich ist, online zu spielen. Beim Versuch, eine Verbindung zu Online-Servern herzustellen, wird automatisch eine Fehlermeldung ausgegeben!

Der Header ist ein Hexadezimalcode, der in der offiziellen 3ds-Spielkassette enthalten ist. Jedes Spiel hat einen eigenen Header. Und wenn ich jedes Spiel sage, bedeutet das zum Beispiel, dass alle Zelda-Spielkassetten, die auf der Welt verkauft werden, einen anderen Header haben, sodass jede Kassette jedes Spiels einen eigenen Header für ihre Kassette hat!

Über den Header können Sie eine Online-Verbindung herstellen. Im nächsten Schritt können Sie das angebotene Skydock nutzen, um diesen Header wiederherzustellen und eine Original-Kassette in ROM zu kopieren.

Hier sind die Manipulationsschritte:

  1. Setzen Sie das bereits mit Firmware V140 installierte Sky3ds+ und eine offizielle Kassette in die SkyDock-Anschlüsse ein, die mit der Sky3ds+ -Karte geliefert werden.
  2. Schließen Sie den Sky3ds+ über ein USB-Kabel an den PC an, und die blaue LED Sky3ds+ blinkt einige Male. Eine txtse-Datei wird automatisch auf der Linker-SD-Karte erstellt. Dies ist der private Header, mit dem online gespielt werden kann.
  3. Drücken Sie die orangefarbene Taste am Sky3ds+ und die rote LED blinkt einmal. Auf der SD-Karte befinden sich eine .cfg-Datei und eine .sav-Datei. Die .cfg-Datei ist ein privater Header für Online-Spiele, die .sav-Datei wird direkt auf Sky3ds+ verwendet.
  4. Halten Sie die orangefarbene Taste gedrückt, bis die rote LED zu blinken beginnt.
    Die rote LED blinkt, wird dann grün und erlischt. Auf der SD-Karte befindet sich eine .3ds-Datei, das ROM, das von der offiziellen Kassette „kopiert“ wurde. (Die Speicherauszugszeit hängt von der Größe des ROM ab.)

Warnung: Die .cfg-Datei unterstützt nur ein ROM, mit dem Online-Spiele gespielt werden können. Kopieren Sie den GAMESAVE_KEY und fügen Sie ihn in die Datei settings.txt ein, um den

privaten Header für die verschiedenen Spiele zu nutzen. (Die Datei settings.txt wird beim ersten Einfügen der sky3Ds in die Konsole erstellt. Dieser Einfügeschritt kann am Ende des Basis-Tutorials ausgeführt werden (siehe Phase 2: Erstes Tutorial zum Spielen der 3DS ROOMS).)

Der zu kopierende GameSaveKey ist die Folge von Zahlen nach dem „=“ und kurz vor der Fortsetzung von „F“.

Sobald dies erledigt ist, können Sie perfekt in langen Online-Spielen kämpfen, ohne eine Nintendo-BAN zu fürchten!

Voila, Sie sind jetzt bereit, mit den besten 3DS-Spielen, die Sie heruntergeladen oder von einer Originalkassette Ihrer Lieben „abgeladen“ haben, in stundenlanges Spielen einzutauchen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.